Datenschutzerklärung

  • ALLGEMEINES
  • Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.
  • Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist; ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.
  • COOKIES
  • Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer / Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
  • Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
  • Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
  • EINSATZ VON GOOGLE-ANALYTICS MIT ANONYMISIERUNGSFUNKTION
  • Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. GoogleAnalytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer
    gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
  •  Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IPAdresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
  • Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
  • Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
  • Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
  • Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
  • EINSATZ VON GOOGLE-ADWORDS
  • Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool „Google-Adwords“ ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst „Conversion-Tracking“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. „Conversion- Cookies“ verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.
  • Die mit Hilfe der „Conversion-Cookies“ eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über „Google-Adwords“ Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
  • Sie können die Installation der „Conversion-Cookies“ durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert.
  • Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link : https://services.google.com/sitestats/de.html.
  • AUSKUNFT / WIDERRUF / LÖSCHUNG
  • Die Artikel 15 bis 22 DSGVO übertragen dem Nutzer als Betroffener die Ausübung bestimmter Rechte. Artikel 15 erkennt das Recht von Einzelpersonen an, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und eine Kopie davon zu erhalten. Das Recht, eine Kopie der Daten zu erhalten, darf die Rechte und Freiheiten anderer nicht beeinträchtigen.
  • Mit dem Antrag auf Zugang hat der Benutzer das Recht, von ASITA SAHABI eine Auskunft darüber über die Verarbeitung seiner persönlichen Daten, den Zweck und die Kategorisierung der Daten sowie über Angaben über involvierte Drittfirmen zu erhalten, auch wenn die Daten in ein außereuropäisches Land mit ausreichenden Garantien übertragen werden. Der Benutzer hat auch das Recht, die Aufbewahrungsfrist seiner persönlichen Daten in Bezug auf die oben genannten Zwecke zu kennen.
  • In Bezug auf personenbezogene Daten, hat der Benutzer das Recht, die Korrektur von ungenauen Daten und die Integration von unvollständigen Daten, die Stornierung (das Recht auf Vergessenheit) unter den Bedingungen in Kunst angezeigt. 17, DSGVO, Behandlungsbeschränkung und Datenübertragbarkeit.
  • Der Nutzer hat jederzeit das Recht, der Verarbeitung von Daten, die sich auf ihn selbst beziehen, zu Marketingzwecken, einschließlich Profiling, zu widersprechen, soweit es sich auf die Aktivitäten des Direktmarketings bezieht. In jeder Werbe-E-Mail findet der Nutzer Spezifikationen, wie er dem Erhalt weiterer Mitteilungen widersprechen kann, und kann sich jederzeit auch dem Empfang von Werbemitteilungen durch alle oder nur einige dieser Verfahren widersetzen.
  • Der Nutzer hat auch das Recht, seine Zustimmung zur Verarbeitung zu widerrufen.
  • Der Inhaber wird dem Benutzer darüber hinaus nachweisen, dass die den oben genannten Ersuchen zugrunde liegenden Vorgänge den Personen, denen die Daten mitgeteilt wurden, zur Kenntnis gebracht wurden, es sei denn, diese Erfüllung erweist sich als unmöglich oder führt zu eindeutig unverhältnismäßigen Mitteln zum geschützten Recht.
  • Um die oben genannten Rechte auszuüben, müssen Sie sich an die jeweiligen Datenverantwortlichen wenden, jeder für seinen eigenen relevanten Umfang der Verarbeitung: Verwenden Sie das Kontaktformular auf https://www.asitasahabi.com/de/schreibe-uns oder senden Sie eine E-Mail an info @asitasahabi.com. Um eine Antwort zu liefern, kann es notwendig sein, den Benutzer zu identifizieren, indem die Bereitstellung einer Kopie eines Identifikationsdokuments angefordert wird. Der Inhaber wird eine schriftliche Rückmeldung unverzüglich und in jedem Fall spätestens einen Monat nach Eingang des Antrags erhalten.
  • Der Nutzer, der der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung oder die internen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verstößt, hat das Recht, gemäß Artikel 9 Absatz 2 eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde in Rom einzureichen. 77, DSGVO, sowie mit der Justizbehörde.
  • ÄNDERUNG UND AKTUALISIERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE DER WEBSEITE
  • Diese Datenschutzrichtlinie kann ganz oder teilweise auch unter Berücksichtigung der Änderung der geltenden Gesetze oder Vorschriften geändert und aktualisiert werden. Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie der Website werden den Nutzern durch Veröffentlichung der aktualisierten Datenschutzrichtlinie auf der Homepage der Website mit den Worten „Datenschutzrichtlinie aktualisiert“ mitgeteilt und sind verbindlich, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden. Benutzer werden daher gebeten, die Veröffentlichung der neuesten und aktualisierten Datenschutzerklärung der Website zu überprüfen.